Lutz R. Ketscher - Biographie u. Werkverzeichnis / Biography and catalog raisonné

5 3 Ketscher in seinem Atelier im desolaten Wasserturm der ehemaligen Hirsch-Villa in Gera. Ketscher in his studio in the desolate water tower of the former Villa Hirsch in Gera. Die Hirsch-Villa: Zuerst Unternehmerwohnsitz, dann sowjetische Kommandantur und Deportationsstützpunkt und schließlich Verwaltungsgebäude von Geras städtischen Bühnen. Villa Hirsch: First the entrepreneur’s residence, then the Soviet command and deportation base, and finally the administration building of Gera’s municipal theaters.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxODA=