Lutz R. Ketscher - Biographie u. Werkverzeichnis / Biography and catalog raisonné

5 6 „Im Arch“ gehört als eine von acht Tafeln zum Bildzyklus „Der verlorene Schlusstein“, mit dem Ketscher weniger in Ruinenromantik schwelgt, als vielmehr Protest gegen den systematisch betriebenen Ruin der Altstadt von Gera einlegt. Temp./Bütten 20 x 30 cm 1975 “In the Arch” is one of eight panels in the picture cycle “The Lost Keystone,” with which Ketscher indulges less in the romanticism of ruins and protests more against the systematic ruination of Gera’s Old Town. Tempera / handmade paper 20 x 30 cm 1975 Bohème à la DDR: Mit Bekannten parodiert Ketscher 1968 eine Kunstauktion, die den Behörden als „Relikte bürgerlich-kommerzieller Kunstvermarktung“ gelten. Bohème à la GDR: With friends, Ketscher parodies an art auction in 1968 that the authorities regard as “relics of bourgeois commercial art marketing.” __TO OVERCOME THE BUREAUCRAT IC HURDLES __FOR COMMI SS IONS IN __‘PUBL IC SPACE’ ONE__ NEEDED ENDLESS PAT I ENCE – UP TO SEVEN YEARS. ON THE OTHER HAND, ONE COULD EXPERI ENCE THAT THE__ __COMMI SS ION WAS__ FORGOT TEN AF TER THE F IRST FEE INSTALLMENT.__ „ “

RkJQdWJsaXNoZXIy NDYxODA=